Transport- und Logistikapplikationen - METTLER TOLEDO

Transport- und Logistikapplikationen

Vom Ende des Fliessbandes bis zum Einsatz beim Endverbraucher werden in der Versorgungskette Identifikation, Gewicht und Volumen eingesetzt, um den Inhalt von Verpackungen zurückzuverfolgen, zu zählen und zu kontrollieren, Kapazitäten zu bestimmen, die Verpackung zu optimieren, Kosten aufzuzeigen und zu ermitteln und Lasten zu bestimmen.

Transport- und Logistikapplikationen
METTLER TOLEDO setzt sein globales Wissen im Bereich der AIDC-Lösungen (Automatische Identifikation und Datenerfassung) ein, um Komponenten und Applikationen für Anwender zu entwickeln, die deren Anforderungen vor Ort entsprechen.

Die Lösungen reichen von der einfachen Einzelwägung von Briefen bis zu schnellen Volumenmess- und Identifikationssystemen, die in der Stunde zehntausende von Paketen abfertigen. In vielen Fällen stellen diese Lösungen prozessrelevante Bindeglieder in der Versorgungskette dar. METTLER TOLEDOs globales Servicenetzwerk gibt Ihnen die Gewähr, dass diese in der Versorgungskette unerlässlichen Komponenten funktionieren.

Erhalten Sie einen kostenlosen Download des Leitfadens
Banner-DWS-Cargoscan